• SMART OFFICE

Mit der „Airport City“ entwickelt sich neben dem Düsseldorfer Flughafen ein hochmoderner Büro- und Dienstleistungsstandort. Direkt an der Klaus-Bungert-Straße, die den Flughafen mit dem Zentrum verbindet, entsteht hier ein skulpturaler Büroneubau, das SMART OFFICE.
 
Der feingliedrige Baukörper wird durch präzise Einschnitte in seiner Kubatur bestimmt. Zwei H-förmige Gebäudeflügel, die durch gläserne Brücken miteinander verbunden sind, erzeugen ein gebäudehohes, adressbildendes Portal, das den Blick in den begrünten Innenhof mit großzügigen Vorfahrten lenkt. Von hier gelangen Nutzer und Besucher auf beiden Seiten über lichtdurchflutete Foyers ins Gebäudeinnere, in dessen Erdgeschoss sich eine übergreifende Konferenzzone befindet.

Gleichmäßig angeordnete Fensterformate, horizontale Bänder und gekantete Lisenen verleihen dem Gebäude eine strenge Anmutung, die durch ein leichtes Lichtspiel auf der beschichteten Metallfassade aufgebrochen wird.
 
Im Innern des Smart Office, das mit dem DGNB-Label in Gold vorzertifiziert ist, sind alle Büroorganisationsformen, von Open-Space- oder Kombizonen bis hin zu Einzel- und Gruppenbüros flexibel umsetzbar.

Standort:
Airport City
Bauherr:
ABG Allgemeine Bauträgergesellschaft mbH & Co. KG
BEMA Holding GmbH & Co. KG
BGF:
ca. 16.300 m² o.i.
Fertigstellung:
2021
Leistungsphase:
1-5