• Cluster Bio-Medizintechnik RWTH Aachen
    Cluster Bio-Medizintechnik RWTH Aachen

Auftakt für den Campus Melaten: In der Nachbarschaft der Universitätsklinik der RWTH Aachen entsteht ein neues Areal für Lehre und Forschung. Als Startpunkt war ein Gebäude für die medizinische Bildung gefragt, das beste Lern- und Übungsbedingungen mit einer ausdrucksstarken Architektur verbindet.  

Auf dem abschüssigen, weithin sichtbaren Gelände hat sop einen kubischen, siebengeschossigen Baukörper formuliert. Selbstbewusst freigestellt und auf einem Plateau positioniert, wird er zu einem zeichenhaften Solitär. Innerhalb des rund 29 Meter langen Kubus befindet sich ein ausgeschnittenes Atrium, das zusammen mit zahlreichen Brücken, breiten Galerien sowie offenen Lernbereiche eine kommunikative Welt des Lernens entstehen lässt. Zu den Funktionsräumen gehören ein großer Multifunktionssaal und modern ausgestattete Demo-OPs für realistische Übungsszenarien. Auch lassen sich Saal und OPs mittels der Foyerflächen zu einer großzügigen Veranstaltungslandschaft, etwa für Symposien, zusammenschalten.

Standort:
Aachen
Investor:
A. Frauenrath BauConcept GmbH
BGF:
ca. 7.500 m²
Fertigstellung:
 2017
Leistungsphase:
1-5